TGA - Leistungen

Ingenieurleistungen im Bereich der Technischen Ausrüstung für die Anlagengruppen

  • GWAF: Gas-, Wasser-, Abwasser- und Feuerlöschtechnik
  • WBR: Wärmeversorgungs-, Brauchwassererwärmungs- und Raumlufttechnik
  • Labortechnik
Qualitätsmanagement:

Kosten - Termine - Qualität
Die drei Grundpfeiler Kosten - Termine - Qualität sind Basis der Arbeit der sic architekten gmbh. Zur Durchsetzung und Aufrechterhaltung dieser Eckpunkte wurden bürointern komplexeKontroll- und Arbeitsmechanismen aufgebaut: 

Kosten
Im Rahmen einer projektbegleitenden und ständig aktualisierten Kostenverfolgung sind wir in der Lage, zu jedem Zeitpunkt den exakten Kostenstand eines Projektes anzugeben. Hierdurch ergeben sich im Laufe der Projektbearbeitung an jeder Stelle Möglichkeiten zum Eingreifen und Steuern des Projektverlaufes. Diese laufende Kostenkontrolle sowie das dynamische Kostenmanagement geben dem Auftraggeber jederzeit die Sicherheit der Budgeteinhaltung. Als Werkzeuge für die Kostenverfolgung und -steuerung dienen neben der üblichen Office-Software, unsere AVA-Software sowie die im eigenen Haus entwickelte Controlling-Software „potzoffice“, über die das gesamte Projekt, einschließlich der Erfassung geleisteter Zahlungen, der Kostenzusammenstellung und des Kostenvergleichs in den verschiedenen Leistungsphasen abgewickelt wird. TermineDie Einhaltung vorgegebener Termine ist auch aus wirtschaftlicher Sicht ein Hauptkriterium für den zufriedenstellenden Abschluss eines Bauvorhabens. Um von Beginn an die termingerechte Abwicklung einer Maßnahme gewährleisten zu können, wird von uns unmittelbar nach Auftragserteilung (ggf. bereits in der Angebotsphase) ein Projektierungsplan erstellt, der den Projektablauf vor Baubeginn regelt und im weiteren Verlauf der Maßnahme seine Fortsetzung in Form des Bauzeitenplanes findet. Hiermit ist es möglich, alle relevanten Zeitabläufe und Termine (Genehmigungsphasen, Förder- und Vergabetermine etc.) und später die Koordinierung der Einzelgewerke zu kontrollieren und projekt- spezifisch zu steuern. Als Werkzeug für die Terminplanung und -steuerung verwenden wir das Programm MS-Project. Darüber hinaus sind wir durch die o.g. Software „potzoffice“ in der Lage die Auslastung unserer Mitarbeiter zu kontrollieren und zu steuern, um auf diese Weise Auslastungsspitzen abfangen und Auslastungstäler gezielt zur Förderung parallel bearbeiteter Projekte nutzen zu können. 

Qualität
Neben den o.g. Kriterien, die auch zur Qualität einer Projektabwicklung zählen, hängt die Qualität der Planung und der Ausführung aus unserer Sicht wesentlich vom Zusammenspiel der am Bau beteiligten Planungsbüros ab.Aus diesem Grunde richten wir für mittlere und größere Projekte zu Beginn der Zusammenarbeit einen Projektserver ein, auf den alle Partner (intern und extern) zugreifen können. So ist gewährleistet, dass es nicht zu den oft üblichen Reibungsverlusten und Aktualitätsproblemen kommt. Jeder Projektpartner hat damit jederzeit die Möglichkeit (und die Pflicht), sich für seine Teilleistungen den jeweils aktuellen Planungsstand von diesem Server als Grundlage für die weitere Bearbeitung zu holen. 

Kosten - Termine - Qualität
Um die Einhaltung der Qualitätskriterien gewährleisten zu können, finden sowohl intern wie auch extern regelmäßig Projektbesprechungen statt, in denen projektspezifische und ggf. fachbereichübergreifende Fragen geklärt werden. Da die Qualität der Projektabwicklung nicht zuletzt auch von den Fähigkeiten der Projektbeteiligten abhängt, nehmen unsere Mitarbeiter laufend an internen und externen Schulungen und Weiterbildungsseminaren teil, in denen über das notwendige planerische und technische Wissen hinaus Kenntnisse über Arbeits- und Führungstechniken, Recht u.ä. vermittelt werden. 

Qualitäts-Management-System
Um zum Einen das oben beschriebene und mit Gründung der sic architekten gmbh eingeführte und gelebte, Qualitätsmanagement auf eine noch breitere Basis zu stellen und um zum Anderen das bereits bestehende, interne Qualitätsmanagement auch nach außen hin zu dokumentieren, hat [sic!] im Jahr 2009 ein Qualitäts-Management-System gemäß DIN EN ISO 9001 eingeführt. Die Zertifizierung erfolgte ohne jegliche Abweichung am 25. Februar 2010. 

 

Impressum   Home   
TGA - Team
TGA - Leistungen
TGA - Projekte
[sic !]- Gesamt