1. Preis im Wettbewerb - Schulzentrum Cyriax - SIC!

1. Preis im Wettbewerb – Schulzentrum Cyriax

a986254bb36c44258a09953304b928f3.jpg

26.02.2010 Mit dem Wettbewerb wurden folgende Erwartungen und Ziele verbunden:

Das Schulzentrum Overath-Cyriax und sein Umfeld sollen sich mittelfristig zu einem integrierten Bildungs-, Begegnungs- und Lernstandort von regionaler Bedeutung weiter entwickeln.

Die Ergänzung des Schulzentrums durch die Gemeinschaftshauptschule Overath, der Ausbau außerschulischer Lernangebote, die Umsetzung der Ganztagsschule durch entsprechende Erweiterungsbauten, der Ausbau der Sportmöglichkeiten sowie die Integration der Jugendhilfe bilden dabei wichtige Bausteine dieser Entwicklungsstrategie.
Der Lernort Schule soll sich als „Lebensraum“ Schule weiterentwickeln.

Dieser Gesamtansatz, der den gesamten Raum Cyriax zwischen Aggerbrücke im Norden und „KennenLernenUmwelt“ auf Gut Eichthal im Süden mit einschließt, soll in den Ausbau des Schulzentrums mit einfließen. Insbesondere die städtebaulichen Verknüpfungen sollen so gestaltet und angeordnet werden, dass die unterschiedlichen Bausteine Schritt für Schritt in stimmiger Weise mit einander verknüpft werden.

In der engeren Betrachtung des Schulzentrums selbst gilt es an allen weiterführenden Schulen in Overath – Hauptschule, Realschule und Gymnasium – die Voraussetzungen für den vollen Ganztagsschulbetrieb zu schaffen. Die hierfür nötigen Einrichtungen –Schulmensa, Forum, Bibliothek – werden nicht für jede der zukünftig drei Schulen im Einzelnen, sondern gemeinsam umgesetzt. Der Ganztagsschulbetrieb am Schulzentrum Cyriax wird hierzu räumlich zusammengeführt, so dass auch die Vernetzung von Aktivitäten möglich ist. Organisatorisch bleibt der Ganztagsbetrieb den einzelnen Schulformen zugeordnet.

Ziel des Wettbewerbs ist, das städtebauliche und architektonische Konzept zu ermitteln, das der Umsetzung des hierfür erforderlichen Neubaus zugrunde gelegt wird.

Aus 17 Wettbewerbsbeiträgen wurde der Entwurf von [sic!] in ArGe mit HWK LandschaftsArchitekten einstimmig vom Preisgericht mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

[sic!] wurde mit dem ersten Bauabschnitt, der Planung des Mensagebäudes beauftragt.