Seite wird geladen

[sic!]china gewinnt internationalen Wettbewerb

Bereits im Juni wurde [sic!]china mit seinem Entwurf für die Konzeptplanung der wirtschaftlichen Entwicklungszone in Hangzhou Qianjiang (Hangzhou Qianjiang Science and Technology Town) aus 152 Bewerben in die 2. Stufe des Wettbewerbes gewählt.

Die drei Finalisten der 2. Stufe waren:

1. ISA International Design Group + Shenzhen Institute of Urban Planning

2. HPP Hentrich-Petschnigg & Partner 

3. [sic!] +Tongji Urban Planning & Design Institute

Ende November entschied sich die Jury für das Konzept von [sic!].

Zurück